Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Physiotherapie- & Praxisbedarf B. Winter für Unternehmer und juristische Personen des öffentlichen Rechts, die die Ware nicht zum Widerverkauf erwerben, z.Bsp. für Therapeuten, Ärzte, Krankenhäuser, Kliniken, Fitnesseinrichtungen ect.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.0. Geltungsbereich / Vertragsgegenstand

1.1. Art und Umfang der beiderseitigen Leistungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Bedingungen.
1.2. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ( im folgenden AGB) gelten für sämtliche Lieferungen und Leistungen, die wir innerhalb der Bundesrepublik Deutschland aufgrund von Verträgen mit Unternehmen i.S. des § 14 BGB, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder mit einem öffentlich-rechtlichen Sondervermögen erbringen, wenn unser Vertragspartner die Ware nicht zum Zweck des Weiterverkaufs an Dritte erwirbt. Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind Sie, wenn Sie den Vertrag mit uns in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit abschließen. Diese AGB gelten für Sie also z.B: dann, wenn Sie als Arzt, Therapeut, Betreiber eines Fitnesstudios oder dergleichen Ware nicht zum Weiterverkauf erwerben, sondern zur Nutzung in der von Ihnen betriebenen Praxis oder sonstigen Einrichtung. Es erfolgt kein Verkauf an Verbraucher.

2.0. Mitwirkungspflicht des Kunden

2.1. Der Kunde hat auf seine Kosten alles seinerseits Erforderliche zu unternehmen, damit die Installation rechtzeitig begonnen und ohne Störungen durchgeführt werden kann.
2.2. Soweit die Verpflichtung nicht ausschließlich in der Lieferung von Erzeugnissen besteht, gilt darüber hinaus, dass der Kunde dafür zu sorgen hat, dass bei Lieferung und Übergabe das entsprechende Personal zur Einweisung zur Verfügung steht.

3. Lieferbedingungen / Versand

3.1. Preise gelten ab Werk, zuzüglich Verpackung und Transport.
3.2. Der Versandweg und – art liegt in unserem Ermessen. Die angelieferte Ware ist unverzüglich nach Anlieferung auf auftretende Mängel zu untersuchen. Erkennbare Schäden sind unverzüglich dem letzten Frachtführer und der Firma Physiotherapie- & Praxisbedarf B. Winter mitzuteilen, sonst gilt die Ware als abgenommen. Bei nicht sofort ersichtlichen Mängeln sind diese sofort ab Kenntnis der Firma Physiotherapie- & Praxisbedarf B. Winter mitzuteilen.
Der Kunde ist zur ordnungsgemäßen Entsorgung der Verpackung auf seine Kosten verpflichtet.
3.3. Wir versenden nicht an Packstationen.
3.4. Die Lieferzeit wird unter den Waren im Shop ausgewiesen.
3.5. Bei Mängeln, die durch Abnutzung und Gebrauch, entstanden sind, gilt keine Mängelhaftung.


4. Preise und Zahlungsbedingungen

4.1. Alle Zahlungen erfolgen in EURO.
4.2. Der Kaufpreis gilt ohne Skonto oder sonstige Nachlässe.
4.3. Als Preis für den Vertragsabschluss gilt der angegebene Preis der Bestellbestätigung.
4.4. Lieferungen erfolgen nur innerhalb Deutschlands. Lieferungen ins Ausland können zusätzliche Kosten beinhalten,wie Zölle, Steuern und Gebühren. Diese trägt der Kunde.
4.5 Wir behalten uns vor, Kunden aufgrund von schlechter Bonität nicht zu beliefern, bzw. Zahlungsart zu verweigern.
4.6 Anfallende Versandkosten werden direkt im Shop, für entsprechende Produkte, ausgewiesen.
4.7. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Physiotherapie- & Praxisbedarf B. Winter.
4.8. Für Lieferungen auf die Fährinseln Hiddensee, Helgoland, Chimsee, die Nordfriesischen Inseln (Pellworm, Hooge, Langeneß, Gröde, Föhr, Amrum, Sylt)und auf die Ostfriesischen Inseln (Langewoog, Spiekerwoog, Wangerooge, Nordernay, Juist, Baltrum)erheben wir einen Inselzuschlag.



5. Rücksendung


5.1. Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren im Falle des Widerrufes.



6. Gerichtsstand

6.1. Der Gerichtsstand ist Leipzig.